Wie viel kosten Kratzmöbel?

Nikolai Bartelt

"Dieser Preis ist auch für mich als Profi ein Thema, denn das Kratzen von Katzenmöbeln ist viel Arbeit und Zeit, als Profi kann ich nur in kleinem Umfang arbeiten, ich könnte sie für 50 Euro verkaufen, aber es ist wahrscheinlich mehr wert. Wenn ich sie für 30 Euro anbiete, dann ist der Preis tatsächlich realistischer und ermöglicht es mir, mehr Zeit an den Projekten zu arbeiten.

"Sie können einen für etwa 1000€ bekommen, aber wenn Sie mehr ausgeben wollen, können Sie für ein individuelles Kratzmöbel für Ihre Katze bezahlen, was bedeutet, dass Sie nur einen kleinen Geldbetrag bezahlen, aber Sie sparen viel bei der Reinigung und Wartung der Möbel, die Sie kaufen, und die Möbel, für die Sie bezahlen, werden kratzender sein als ein nicht übliches Kratzmöbel.

"Es gibt keine Kratzmöbel für Katzen" Und wenn die Leute keine Kratzmöbel für Katzen kaufen wollen, dann sind sie überhaupt nicht daran interessiert, Katzen zu kratzen, aber dann habe ich eine gute Frage für sie, warum wollen Sie die Möbel kratzen, das ist eine interessante Frage, denn wenn Sie Leute wie mich fragen, wie wir die Möbel kratzen, sagen die meisten von ihnen, dass es ein Spiel ist und dass es eine angenehme Aktivität ist.

"Ich weiß es nicht", dann fragen sie mich normalerweise: "Wie viel willst du es verkaufen?" Ich antworte immer: "Oh, egal, was du kaufst, je mehr du kaufst, desto mehr sparst du, das ist mein Hobby und meine Leidenschaft und es gibt nichts, was ich nicht mag. Das wird sehr wohl imposant sein, vergleicht man es mit Schöner Kratzbaum. ... Also mach es!". Ich habe mein ganzes Leben lang Dinge gebaut. Das ist doch aufschlussreich, vergleicht man es mit Einfacher Kratzbaum. Ich habe im Alter von 5 Jahren angefangen, Möbel zu kratzen (ich bin jetzt 21 Jahre alt). Ich habe in den letzten Jahren über 600 Möbelstücke gebaut.. Welche Kratzmöbel werden von Experten empfohlen? . Gleichfalls mag Kratzmöbel einen Versuch sein. ..

Es ist nicht nur etwas, das man zum Spaß macht, sondern ein sehr wichtiger Teil des gesellschaftlichen Lebens einer Katze, es kostet Geld, und es ist nicht etwas, was man sich leicht leisten kann: Ein Kratzerstuhl für eine Katze besteht aus drei Teilen: der Basis, dem Stuhl und dem Sitz.... Am Anfang denke ich, es gibt nur zwei Arten von Kratzstühlen, die zum Verkauf angeboten werden: das Holz und das Laminat.